Schlagwort: Ries

Kelten im Ries

Streckeninfo 49 km 750 m 750 m 650 m 450 m Landschaft 90% Ausdauer 60% Fun Faktor 85% Rieslandschaft Die Region um den Ipf ist bestimmt durch mannigfaltige Trockenrasen- und Wacholderheideflächen. Da versteht es sich von selbst auf den vorgegeben Wegen/Trails zu bleiben und unnötige Crossaktionen zu vermeiden. Historische Orte rund um den Ipf Die…
Weiterlesen

50 Jahre Apollo-Training im Ries

Am 12.08.2020 jährt sich zum 50. Mal der Besuch der Apollo 14 Astronauten im Nördlinger Ries. Das Training und die Erkundungen der Apollo Astronauten fanden im Gebiet um Holheim statt. Der nahegelegene Steinbruch und die Ofnet-Höhlen (siehe Panoramabild oben) stellten hierbei  ideale Trainingsmöglichkeiten bereit. Der Tübinger Geologe Prof. Dr. Wolf v. Engelhardt stand in diesen…
Weiterlesen

Alte Härtsfeldbahn

Von Himmlingen bis zum Härtsfeldsee Die Planung und Realisierung der Härtsfeldbahn erfolgte um die Jahrhundertwende, in einer rekordverdächtigen Fertigungszeit konnte bereits  im Jahre 1901 die Einweihung erfolgen. Der Trend zu LKW und PKW stellte die wirtschaftliche Nutzung der Härtsfeldbahn in Frage und so wurde die Strecke im Jahre der Olympischen Spiele in München stillgelegt. Der…
Weiterlesen

Ruine Flochberg

Die Gründung der Burg Flochberg dürfte in 1150 erfolgt sein. Flochberg war auch ein zentraler Schauplatz für die langjährige Familienfehde der Geschlechter Staufen und Welfen.  Eine Wiederbefestigung der Burg Flochberg erfolgte in der Mitte des 14. Jahrhunderts. Im 30-jährigen Krieg teilte die Burg Flochberg das gleiche Schicksal wie viele andere Burgen in dieser Region und…
Weiterlesen

Burg Katzenstein

Die erste urkundliche Erwähnung der Burg Katzenstein existierte aus dem Jahr 1099. Burg Katzenstein war ein Lehen der Grafen von Dillingen, später ging die Burg in den Besitz der Grafen von Oettingen über. Wie die meisten Stauferburgen besteht die Bauweise der Burg Katzenstein teilweise aus Buckelquadern. Auch an der Burg Katzenstein ging der 30-jährige Krieg…
Weiterlesen

Burgstall Rauhaus

Die Burg Rauhaus wurde etwa im 12. Jahrhundert von einer Adelsfamilie in Hürnheim gegründet. Durch dem Umzug der Burgherren auf die Burg Katzenstein wurde die Burg Rauhaus im 13. Jahrhundert dem Verfall überlassen. Der Burgstall Rauhaus befindet sich nur wenige hundert Meter nördlich von Christgarten und ist leicht über einen Forstweg zu erreichen. Im westlichen…
Weiterlesen

Burgstall Hagburg

Vom Burgstall Hagburg sind nur wenige Informationen zugänglich. Neben der dreifachen Wallanlage sind vor Ort keine oberflächlichen Anzeichen einer früheren Burganlage erkennbar. Die großflächige Wallanlage weist deutliche Ähnlichkeiten zur Wallanlage am Weihersberg auf und dürfte vermutlich als Ungarnschutzwall gedient haben, Burgstall Hagburg Klick = Standort in OpenStreetMap anzeigen Info Klick = Detailinformationen auf Wikipedia

Ruine Niederhaus

Wie viele Burgen in dieser Region wurde entstand die Burg Hochhaus im 12. Jahrhundert und befindet sich auf einem Höhenrücken in direkter Nähe von Hürnheim.Bei genauerem Hinschauen kann man erkennen, dass beim Bau der Burg Niederhaus nicht nur Buckelquader aus Kalkgestein verwendet wurden sondern auch aus der Gesteinart Suevit. Der Suevit ist das geschmolzene Resultat…
Weiterlesen

Ruine Hochhaus

Die Burg Hochhaus entstand im 12. Jahrhundert und befindet sich auf dem alleinstehenden Berghügel Hochhaus. Zu Fuß dieser heutigen Ruine liegt der Karlshof und die Pulvermühle. Nur einen knappen Kilometer in nordöstlicher Richtung befindet sich die Ruine Niederhaus und ca. 400 m nordwestlich die Hagburg. Diese drei ehemaligen Burgen bilden das östliche Ende des Karthäusertals…
Weiterlesen

Kraterrunde

105 km // Kraterrunde Steinheimer Becken – Ries Diese Rundtour startet in Heidenheim und verbindet die Einschlagskrater des Steinheimer Beckens und Nördlinger Ries. Die relativ kurze Distanz zwischen diesen Kratern läßt auf einen gemeinsamen Impakt schließen. Der jeweilige Entstehungszeitraum vor knapp 15 Millionen Jahren erhärtet die Annahme eines gleichzeitigen Ereignisses. Biken TOP: Albuch, Aalbäumle, Ostalb,…
Weiterlesen