Teufelsklinge und Fuchseck

Streckeninfo

  • "> 33 km
  • "> 950 m
  • "> 950 m
  • "> 790 m
  • "> 490 m
  • "> 12,0 km
  • "> 19,0 km
  • "> 2,0 km
Landschaft 90%
Ausdauer 90%
Fun Faktor 85%

BANNWALD

Das Tal der Teufelsklinge wurde als Bannwald ausgewiesen. Die orographisch linke Seite des Teufelsklingenbach (alter 7-Brücken Weg) sollte nicht begannen werden. Unsere Tour führt über die rechte Talseite.

Hinweis: Biker*innen – BaWü 2m Regel beachten.
Oberhalb von Bad Boll existiert eine offizielle Downhillstrecke

Von Auendorf zur Teufelsklinge und zum Fuchseck

Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Auendorfer Hartelsbach. In einem recht steilen Anstieg geht es hoch zum Augstberg und nördlich weiter zum Albtrauf.
Über die Bertaburg geht es weiter zur Teufelsklinge und über den Boller Höhenweg wieder hoch auf die Alb. Dem Albtrauf folgend führt die Tour bis zum Fuchseck und wieder zurück nach Auendorf.

 

Streckeninformation

  • "> 33 km
  • "> 950 m
  • "> 950 m
  • "> 790 m
  • "> 490 m
Landschaft 90%
Ausdauer 90%
Fun Faktor 85%

Streckenbeschaffenheit

  • "> 12,0 km
  • "> 19,0 km
  • "> 2,0 km

GPX Download siehe Seitenende

Zeitangaben zur individuellen Tourenplanung

8,5 Std.
Einkehrmöglichkeiten
5,5 Std.
Trinkflasche, Riegel
3,5 Std.
§ 2mRegel - Trinkflasche / Riegel
2,5 Std.
§ 2mRegel - Trinkflasche / Riegel

Video – Teufelsklinge und Autal

Video: by AlbCloud // Sound Royality-Free: Artlist Music Licensing