Lautertal – Reußenstein

Streckeninfo

Landschaft 90%
Ausdauer 90%
Fun Faktor 85%

Lautertal

Auch wenn so mancher Trail auf den Heidenflächen der Hangbereiche zum Biken einlädt, so sollten verantwortliche MTB'ler diese Bereiche strikt meiden oder einfach mal das Bike schultern.

Lauterquelle - Langestal - Filsursprung - Reußenstein - Tiefestal - Blaubeuren

Wer einfach mal knappe 100 km pedalieren und dabei noch ruhige und schöne Landschaften kennenlernen möchte, dem kann diese Cross-Tour wirklich ans Herz gelegt werden.  
Tipp:
Bei Ostwind schiebt es einen hoch auf die Alb und auf der stets leicht abfallenden Rückfahrt fällt der Gegenwind nicht sehr ins Gewicht.

Der Tourstart beginnt im malerischen Lautertal

Lauterquelle beim Gasthaus Lamm

Markanter Grenzstein im Langen Tal

Am Talende des Langen Tales ist Schluss für Radfahrer. Das verwitterte Schild ist bezeichnend für den “Märchenpark” 

Einfach diese Örtlichkeit umfahren und Konflikte vermeiden.

Sommerlicher und erfrischender Filsursprung

Vom Filsursprung geht es angenehm und gleichmäßig hoch in Richtung Reußenstein.

Blick auf die Ruine Reußenstein

Rückfahrt nach Blaubeuren

Der Besuchmagnet schlechthin: BLAUTOPF

Tourenübersicht

Download file: AC_Lautertal_Reussenstein.gpx

Streckeninformation

Landschaft 85%
Ausdauer 85%
Fun Faktor 80%

Streckenbeschaffenheit

1,0 km
Trail
60,0 km
Forst-/Feldweg
34,0 km
Asphalt

Zeitangaben zur individuellen Tourenplanung

5,50 Std.
Trinkflasche / Riegel
3,75 Std.
Trinkflasche / Riegel