Frostige Temperaturen

Frostige Temperaturen und Sonnenscheinschein pur, prägen zur Zeit die Alblandschaft.

Während sich der bisherige Winter mit anpepassten Temperaturen und ausreichenden Niederschläge zeigte, waren die Sonnenstunden doch sehr verhalten.

In diesen Tagen können die fehlenden Sonnentage endlich nachgeholt werden. Den Winter also nochmals intensiv genießen und Sonne tanken. Mit etwas Glück bleibt uns die stabile Hochdrucklage (kurzfristige Störung in kommender Woche) auch in den nächsten Tagen erhalten. Sollten die Temperaturen bis Ende Februar wieder ansteigen,  werden sich dann recht schnell die ersten Märzenbecher zeigen und den beginnenden Frühling einläuten.

Quelle bei Lützelwies (Bolheim)

Selbst bei zweistelligen Minustemperaturen, schütten die Quellen noch ausreichend und sind wichtige Anlaufstellen für das Wild.

Hülbe im Februar

Einzigartige Schneekristalle bilden eine schützende Schneedecke.

Burgstall Rezenberg

Eisige Zeiten am Burgstall Rezenberg.

Tags: , , , , , ,