Bindstein

Der Bindstein bildet als markanter Schwammriffstotzen einen fast schon untypischen Kletterfelsen auf der Schwäbschen Alb dar. Der äußerst kompakte Fels erfordert gekonnte Plattenkletterei. Für Freunde des Rißkletterns stellt der Schinder einen wahren Klassiker dar. Wer die Route als Körperriß angeht, erkennt schon bald die wahre Bedeutung des Namens “Schinder”. Während im Frühjahr die Südseite zu ersten sonnigen Kletterfreuden einlädt, sind an heißen Sommertagen, die Klettertouren an der Nordseite ein wahrer Genuß.

Die nachfolgend dargestellten Klettertouren stellen nur eine exemplarische Auswahl der existierenden Routen dar und dienen eher als Felsinformation für Nichtkletterer. Kletter*innen orientieren sich besser an den marktüblichen Klettertopos.

Am Bindstein befinden sich im Ausstiegsbereich der Kletterouten ausreichend Umlenkhaken. Hierdurch kann direkt in der Wand wieder abgeseilt/abgelassen werden. Der eigentliche Felskopf wird somit nicht betreten und entsprechend geschützt.

Rundblick
vom
Fischerfelsen
(Bindstein)

Rundblick
vom
Fischerfelsen
(Bindstein)

Bindstein Südseite

Am Bindstein / Fischerfelsen gelten aktuell keine Kletterverbote. Je nach Bruterfolg können kurzfristig Kletterverbote ausgesprochen werden.

  1. Schwierigkeitsgrad 8+ // Südwestwand
  2. Schwierigkeitsgrad 6+ // Südriß
  3. Schwierigkeitsgrad 6+ // Direkte Südwand
  4. Schwierigkeitsgrad 6+ // Gufel

Bindstein / Nordseite

  1. Schwierigkeitsgrad 6+ // Heiner(Eifert)-Tour
  2. Schwierigkeitsgrad 7- // Karl Gatter Weg
  3. Schwierigkeitsgrad //  Nordriss
  4. Schwierigkeitsgrad //  Gammelwändle

Bindstein / Westseite

5.  Schwierigkeitsgrad 7  //  Schinder  — Klassischer Schulterriss

 

Bindstein / Fischerfelsen

Auf älteren Karten wird der Bindstein lediglich als Fischerfelsen bezeichnet. Im unteren Kartenausschnitt ist auch noch das frühere Fischerhaus eingezeichnet. Dieses befand sich an der Nordwest-Seite des Fischerfelsen und wurde später abgerissen. An dieser Stelle läßt sich im Gelände noch sehr gut ein Schutthügel und zahlreiche Ziegelreste erkennen.

Ziegelreste vom früheren Fischerhaus

Tags: , , , , , , ,