Schlagwort: Nebel

Wintersonnenwende

Die Tage werden wieder länger Am Übergang vom 21. Dez. auf den 22. Dez. haben wir den kürzesten Tag des Jahres. Nur an diesen Tag steht die Sonne so extrem flach am Horizont. Während am Polarkreis die Sonne gar nicht aufgeht, haben wir hier zumindest 7,5 Stunden Helligkeit. Mit jedem weiteren Tag werden die Nächte…
Weiterlesen

Es weihnachtet

Der Dezember zeigt sich weihnachtlich Seit dem Nikolaustag hat sich auf der Alb eine ansprechende Schneeschicht gebildet. Für das kommende Wochenende herrschen noch Temperaturen um 0° C, bevor in der kommenden Woche, ein Wärmeausläufer die Schneedecke stark reduzieren wird. Also das Wochenende für den Wintersport vorsehen und die herrliche Vorweihnachtsstimmung genießen. Biken geht immer, auch…
Weiterlesen

Winter Intermezzo

Der November verabschiedet sich mit Neuschnee Der letzte Novembertag überraschte mit Neuschneemengen bis zu 20 cm.Für die kommenden Tage waren schon wieder Plustemperatur vorhersehbar und so musste dieser letzte Novembertag genutzt werden: Verschneite Wälder und unverspurte Wege, lassen so einen Tag zu einem unvergeßlichen Erlebnis werden. Ein Jahr zuvor

Erste Kältereize

Erste Kältereize im November Die zweite Novemberhälfte dürfte die ersten richtigen Kältereize bringen und in der letzten Novemberwoche könnten auf der Alb, die Niederschläge in Schnee übergehen.  Am kommenden Wochenende ist in den Niederungen sicherlich wieder zäher Nebel vorherrschend, wobei am Albtrauf  mit einzelnen Sonnenstunden gerechnet werden kann. In den frühen Morgenstunden des Novembers denkt…
Weiterlesen

Sunset am Helfenstein

Auch am letzten Advent-Wochenende zweigt sich die Alb weiterhin zweigeteilt.Während sich teilweise auf der Albhochfläche noch zähe Nebelbänke halten, badet der Albtrauf in der Sonne. Tiefe Temperaturen und tiefer Sonnenstand lassen den Albtrauf in malerischen Farben erstrahlen. Abendstimmung über der 5-Täler Stadt Geislingen Sonnenuntergang am Helfenstein https://albcloud.com/wp-content/uploads/2020/12/Helfenstein_WEB1024.mp4 Video: by AlbCloud // Sound Royality-Free: Artlist Music…
Weiterlesen

Erste Sonne nach zähem Nebel

Nach zähen Nebeltagen zeigte sich endlich mal wieder Sonne. Auch wenn sich bereits zum späten Nachmittag, in den Tallagen wieder die ersten Nebelbänke bilden, so kann man auf den Anhöhen noch eindrucksvoll die letzten Sonnenstrahlen genießen. Die letzten Schneereste der ersten Dezember-Woche. Sonnenuntergang im Hungerbrunnental https://albcloud.com/wp-content/uploads/2020/12/VID_HUngerbrunen_768.mp4 Video: by AlbCloud // Sound Royality-Free: Artlist Music Licensing…
Weiterlesen

Nature Friday

Nature Friday Was liegt da näher um den kommerziellen Black Friday zu entgehen; einfach diesen Tag als Nature Friday zu erleben und zu genießen. Die Woche war geprägt vom russischen Festlandhoch und einer teilweisen Inversionslage. Diese Wettersituation erlaubte phantastische Naturerlebnisse und unterschiedliche Wetterverhältnisse innerhalb von wenigen Kilometern. Tourenvorschläge Stauferland Sonnenaufgang bei Stötten Der hartnäckige Nebel…
Weiterlesen