Schlagwort: Mordloch

Winterliche Touren

Nach dem Weihnachtstauwetter und den frühlingshaften Temperaturen zum Jahreswechsel, haben sich auf den Albhöhen wieder winterliche Wetterverhältnisse eingestellt. Im nördlichen Bereich der Alb führten die Niederschläge noch nicht zu einer Schneedecke, doch im mittleren Bereich der Alb (z.B. Raum Donnstetten), hat sich wieder eine winterliche Schneedecke gebildet. Für den Dreikönigstag und das kommende Wochenende sind…
Weiterlesen

Zeit der Rauhnächte

ALB Map mit Bildern & Sound Ab Heiligabend beginnen die Rauhnächte und stehen symbolisch für die 12 Monate des neuen Jahres. Die zwölf Rauhnächte (Weihnachten bis Heilige Drei Könige) sollen gemäß der Bauerregel, das Wetter der kommenden zwölf Monate bestimmen. Auch auf der Alb wird dieser Brauch noch teilweise gepflegt und so mancher Hof beräuchert…
Weiterlesen

Ruhiges Jahresende

Ein ungewöhnliches Jahr endet ruhig und die Alb bewahrt weiterhin ihren Reiz und Anziehungskraft. In keinem Jahr zuvor konnte man so viele Erholungssuchende auf der Alb antreffen wie in 2020.Trotz aller Lockdowns fand man auf der Alb jederzeit sein persönliches Stück Freiheit und konnte unvergleiche Stunden in der Natur verbringen. Umso mehr gilt es in…
Weiterlesen

Magental

Familientour Der Ausgangspunkt für diese wilde Familientour ist die DAV-Hütte in Steinenkirch. Durch das wildromantische Magental führt der Weg hinunter zum Bächle bei der Roggennadel. Nach der Schneeschmelze oder auch nach starken Niederschlägen kann dieses Bächle bereits im unter Teil des Magentals ein kleines Überquerungsproblem darstellen. Sollte dies der Fall sein, dann einfach die Kleinen…
Weiterlesen