Schlagwort: Hügelgräber

Alte Burg und Heuneburg

Streckeninfo 58 km 700 m 700 m 750 m 530 m Landschaft 95% Ausdauer 65% Fun Faktor 85% Hügelgräber und Wallanlagen Keltische Orte zwischen Zwiefalten und Donautal . Tourenabschnitte Interessante und mittelschwere Bike-Tour zwischen Zwiefalten und dem Donautal. Die Tour führt an zahlreichen Keltischen Kultstellen und Fürstengräber vorbei. Sämtliche Keltischen Hügelgräber, Wallanlagen und Viereckschanzen sind…
Weiterlesen

Kelten auf der Ostalb

Streckeninfo 88 km 1150 m 1150 m 650 m 450 m Landschaft 90% Ausdauer 85% Fun Faktor 80% Hügelgräber Die Bedeutung und der kulturelle Wert dieser frühzeitlichen Grabstätten wird leider viel zu wenig gewürdigt. Neubausiedlungen entstehen in unmittelbarer Nähe dieser Bodendenkmäler und Wege werden direkt durch diese Grabstätten geführt. In den Regionen um Grabenstetten, Heuneburg…
Weiterlesen

Kelten im Ries

Streckeninfo 49 km 750 m 750 m 650 m 450 m Landschaft 90% Ausdauer 60% Fun Faktor 85% Rieslandschaft Die Region um den Ipf ist bestimmt durch mannigfaltige Trockenrasen- und Wacholderheideflächen. Da versteht es sich von selbst auf den vorgegeben Wegen/Trails zu bleiben und unnötige Crossaktionen zu vermeiden. Historische Orte rund um den Ipf Die…
Weiterlesen

Die Kelten auf der Alb

Die Kelten Nördlich der Alpen waren die Kelten eine der ersten Kulturvölker mit geschichtlicher und historischer Erwähnung. Da überrascht es nicht, wenn sich auf der Schwäbischen Alb auch zahlreiche keltische Fundstellen und Fürstensitze befinden. Viele Fundstellen waren zwar bekannt, doch eine exakte Alterszuordnung bzw. Anlagenfunktion war nicht immer nachweisbar.Erst durch zahlreiche engagierte Grabungen, konnte in…
Weiterlesen

Oppidum Heidengraben

Ursprüngliche Siedlungsfläche auf der Albhochfläche um Grabenstetten. Die zweireihig ausgebaute Befestigungsanlage umfasst eine Grundfläche von ca. 16,5 km². Die ersten Siedlungsspuren auf dem Heidengraben stammen bereits aus dem 10. Jahrhundert v. Chr. Neben Pfahl- und Gräberfunde aus dem 10. Jh. v. Chr. fanden sich zahlreiche keltische Hügelgräber aus der Hallstadtzeit. Eine spätkeltische Besiedelung des Heidengrabens…
Weiterlesen

Hügelgräber & Kelten

Hügelgräber in unserer Region Hügelgräber waren über viele Jahrhunderte hinweg eine Bestattungsform der unterschiedlichsten Kulturvölker. Die Hügelgräber in der Region um Bolheim dürften teilweise bereits aus der Eisenzeit stammen. Diese Epoche wird auch gerne als Hallstattzeit (800 bis 450 v. Chr.) bezeichnet. Viele dieser Hügelgräber weisen eine Höhe von ca. 2 – 4 Meter auf…
Weiterlesen

Zoeppritzweg

Vom Zoeppritzweg nach Küpfendorf Entlang des Zoeppritzwegs zur Ruine Hurwang und über den Hochberg nach Küpfendorf. Auf dem Albvereinsweg durchs Ugental und wieder zurück nach Bolheim. An der Bolheimer Planie (nach dem tiefen Tal) kann der letzte Stich/Aufstieg direkt in Richtung Bolheim abgekürzt werden. Eine wunderschöne Runde ums Ugental. Biken, Wandern, Laufen TOP: Zoeppritzweg, Ruine…
Weiterlesen