Schlagwort: Burgen

Wintersonnenwende

Die Tage werden wieder länger Am Übergang vom 21. Dez. auf den 22. Dez. haben wir den kürzesten Tag des Jahres. Nur an diesen Tag steht die Sonne so extrem flach am Horizont. Während am Polarkreis die Sonne gar nicht aufgeht, haben wir hier zumindest 7,5 Stunden Helligkeit. Mit jedem weiteren Tag werden die Nächte…
Weiterlesen

Es weihnachtet

Der Dezember zeigt sich weihnachtlich Seit dem Nikolaustag hat sich auf der Alb eine ansprechende Schneeschicht gebildet. Für das kommende Wochenende herrschen noch Temperaturen um 0° C, bevor in der kommenden Woche, ein Wärmeausläufer die Schneedecke stark reduzieren wird. Also das Wochenende für den Wintersport vorsehen und die herrliche Vorweihnachtsstimmung genießen. Biken geht immer, auch…
Weiterlesen

Winter Intermezzo

Der November verabschiedet sich mit Neuschnee Der letzte Novembertag überraschte mit Neuschneemengen bis zu 20 cm.Für die kommenden Tage waren schon wieder Plustemperatur vorhersehbar und so musste dieser letzte Novembertag genutzt werden: Verschneite Wälder und unverspurte Wege, lassen so einen Tag zu einem unvergeßlichen Erlebnis werden. Ein Jahr zuvor

Erste Kältereize

Erste Kältereize im November Die zweite Novemberhälfte dürfte die ersten richtigen Kältereize bringen und in der letzten Novemberwoche könnten auf der Alb, die Niederschläge in Schnee übergehen.  Am kommenden Wochenende ist in den Niederungen sicherlich wieder zäher Nebel vorherrschend, wobei am Albtrauf  mit einzelnen Sonnenstunden gerechnet werden kann. In den frühen Morgenstunden des Novembers denkt…
Weiterlesen

Wackerstein und Dreifürstenstein

Streckeninfo 51 km 1200 m 1200 m 840 m 560 m Landschaft 90% Ausdauer 95% Fun Faktor 90% BERGSTURZ Am Albtrauf im Raum Mössingen sind in den letzten Jahren mehrere massive Bergstürze aufgetreten. Der größte ereignete sich 1983 am Hirschkopf und weitere im Jahre 2013. Hinweis: Biker*innen – BaWü 2m Regel beachten.Oberhalb von Bad Boll…
Weiterlesen

Autal und Ave Maria

Streckeninfo 36 km 700 m 700 m 750 m 500 m Landschaft 90% Ausdauer 70% Fun Faktor 80% AUTAL Das Autal und das Eselsburger Tal sind zu Märzenbecherblüte stets gut besucht. Wer diese Täler in Ruhe geniesen möchte, sollte die stark frequentierten Wochenenden meiden. Hinweis: Biker*innen – BaWü 2m Regel beachten. Vom Vögelestal über das…
Weiterlesen

Teufelsklinge und Fuchseck

Streckeninfo 33 km 950 m 950 m 790 m 490 m Landschaft 90% Ausdauer 90% Fun Faktor 85% BANNWALD Das Tal der Teufelsklinge wurde als Bannwald ausgewiesen. Die orographisch linke Seite des Teufelsklingenbach (alter 7-Brücken Weg) sollte nicht begannen werden. Unsere Tour führt über die rechte Talseite. Hinweis: Biker*innen – BaWü 2m Regel beachten.Oberhalb von…
Weiterlesen

Agnesburg und Schlössle

Streckeninfo 60 km 850 m 850 m 750 m 510 m Landschaft 85% Ausdauer 80% Fun Faktor 85% Agnesburg Sehenswerter, fast ringförmiger Burggraben um die Agnesburg Hinweis: Biker*innen – BaWü 2m Regel beachten.Oberhalb des Hubertus Brünnele befindet sich eine “offizielle” Downhillstrecke – SCHLACHTBANKTRAIL Zur Agnesburg über das Schlössle zur Kapfenburg Abwechslungsreiche Frühlingsrunde von Simmisweiler zur…
Weiterlesen

Randecker Maar

Rund um das Randecker Maar Wunderschöne, jedoch anspruchsvolle Rundtour um das Randecker Maar. Streckeninformation Landschaft 90% Ausdauer 85% Fun Faktor 85% 36 km 1000 m 1000 m 810 m 410 m Streckenbeschaffenheit 15,0 km Trail 16,0 km Forst-/Feldweg 5,0 km Asphalt Zeitangaben zur individuellen Tourenplanung 9,0 Std. Einkehrmöglichkeiten 6,0 Std. Trinkflasche, Riegel 4,0 Std. §…
Weiterlesen

Teufelsmauer

Keltischer Befestigungswall – Teufelsmauer MAP: Opentopomap // 2020 Der heute noch sehr gut erkennbare Befestigungswall wurde bereits 400 Jahre v. Chr. errichtet um die keltische Siedlungsanlage vor feindlichen Angriffen zu schützen. Die Wallanlage befindet sich nur wenige Meter nördlich des Mittelbergsattels und verläuft auf einer Länge von ca. 400 Metern von Ost nach West. In…
Weiterlesen