Schlagwort: Biken

Winter auf der Alb

Die konstante Hochdrucklage hat die Schneedecke noch bis zur Januarmitte bestehen lassen. In manchen Regionen konnten die Skiliftbetreiber auch schon mehrere Betriebstage verzeichnen. Für Langläufer und Skater herrschen noch recht akzeptable Bedingungen, bei den aktuellen Schneehöhen sind zwar nur wenige Loipen gespurt, doch die verharschte Schneedecke ermöglicht grenzenlosen Skaten über die weitläufigen Albhochflächen. Die winterliche…
Weiterlesen

Wintersonnenwende

Die Tage werden wieder länger Am Übergang vom 21. Dez. auf den 22. Dez. haben wir den kürzesten Tag des Jahres. Nur an diesen Tag steht die Sonne so extrem flach am Horizont. Während am Polarkreis die Sonne gar nicht aufgeht, haben wir hier zumindest 7,5 Stunden Helligkeit. Mit jedem weiteren Tag werden die Nächte…
Weiterlesen

Es weihnachtet

Der Dezember zeigt sich weihnachtlich Seit dem Nikolaustag hat sich auf der Alb eine ansprechende Schneeschicht gebildet. Für das kommende Wochenende herrschen noch Temperaturen um 0° C, bevor in der kommenden Woche, ein Wärmeausläufer die Schneedecke stark reduzieren wird. Also das Wochenende für den Wintersport vorsehen und die herrliche Vorweihnachtsstimmung genießen. Biken geht immer, auch…
Weiterlesen

Winter Intermezzo

Der November verabschiedet sich mit Neuschnee Der letzte Novembertag überraschte mit Neuschneemengen bis zu 20 cm.Für die kommenden Tage waren schon wieder Plustemperatur vorhersehbar und so musste dieser letzte Novembertag genutzt werden: Verschneite Wälder und unverspurte Wege, lassen so einen Tag zu einem unvergeßlichen Erlebnis werden. Ein Jahr zuvor

Erste Kältereize

Erste Kältereize im November Die zweite Novemberhälfte dürfte die ersten richtigen Kältereize bringen und in der letzten Novemberwoche könnten auf der Alb, die Niederschläge in Schnee übergehen.  Am kommenden Wochenende ist in den Niederungen sicherlich wieder zäher Nebel vorherrschend, wobei am Albtrauf  mit einzelnen Sonnenstunden gerechnet werden kann. In den frühen Morgenstunden des Novembers denkt…
Weiterlesen

Winter ade

Das war’s mit dem Winter Auch wenn sich auf der Alb bereits Temperaturen bis zu 20° C einstellten, so gab es in der 3. Märzwoche nochmals einen deutlichen Wintereinbruch. Nochmals -10°C in den frühen Morgenstunden des 20. März 2021 ALB Map mit Bildern & Sound Vor einer guten Woche war es auf der Schwäbischen Alb…
Weiterlesen

Vorfrühling

Da hatte es der Vorfrühling aber eilig. Vor einer Woche konnte man bei Dauerfrost noch dem Wintersport nachgehen und dieses Wochenende sah man die ersten Jogger*innen in T-Shirts und kurzer Hose. Für Freizeitsuchende sind diese Temperaturen zwar genial; für die Natur bedeutet dies aber einen knallharten Wechsel. So gab  es in machen Regionen, innerhalb einer…
Weiterlesen

Traumhaftes Wochenende

Der Winter 2020/2021 hatte endlich mal wieder richtiges Potential und erlaubte über mehrere Wochen, nahezu perfekte Wintersportmöglichkeiten.Auch wenn sich immer wieder mal ein altlantisches Tiefdruckgebiet mit warmen Temperaturen einstellte, so brachten diese Tiefausläufer doch immer ausreichende Niederschläge mit sich – die Wälder und die Natur haben diese Niederschläge gerne angenommen. Der Winter zeigte sich an…
Weiterlesen

Having a good Day

Das neue Jahr bietet gleich zu Beginn mit relativ guten Wintersportmöglichkeiten auf der Alb. Während in manchen Regionen die Schneedecke gerade mal 5 cm beträgt, so gibt es nur wenige Kilometer weiter, bereits Schneehöhen von 15 cm. Von Skilanglauf, Skaten, Biken, Snow-Kiten, Wandern, Rodeln, Running bis hin zum Kletter- und Bouldersport bietet die Alb alle…
Weiterlesen

Dezember-Matsch

Auch wenn das Wetter nicht sehr einladend wirkt, so gilt es vor den Feiertagen, sich noch aktiv auf der Alb zu betätigen. Ob Biken, Wandern oder Laufen, einfach nochmals raus in die Natur um Körper und Geist auf die kommenden Festtage einzustimmen, anschließend steht einem sorglosen Schlemmen nichts mehr im Wege. In diesem Tagen ist…
Weiterlesen